WIllkommen bei der Musikvereinigung Thannhausen
WIllkommen bei der Musikvereinigung Thannhausen

Seit September sind wir unter Leitungs eines neuen Dirigtenten:

Herzlich Willkommen, Satoshi Hidaka!

Musikverein/Vorstandschaft

Vita der Musikvereinigung Thannhausen

Eine der ältesten Musikkapellen im Allgäu-Schwäbischen Musikbund ist die Musikvereinigung seit 1749 Thannhausen e.V.

Für über 250 Jahre Tradition wurden die Musikerinnen und Musiker aus Thannhausen 1999 mit der Diamantenen Medaille ausgezeichnet.

Thannhausen liegt im Zentrum Mittelschwabens, zwischen Augsburg und Ulm, und ist die Perle des Mindeltals.

Christoph von Schmid hat das weltweit bekannte Weihnachtslied „Ihr Kinderlein kommet“ in Thannhausen geschrieben. Bis heute ist die Musik im Stadtleben Thannhausens fest verankert. Die Musikvereinigung präsentiert sich regelmäßig an städtischen Festen, sowie Serenadenkonzerten in den einzelnen Ortsteilen. Somit spielt auch die traditionelle Blasmusik im Schaffen des Musikvereins eine Rolle.

Jährliche Konzerte im Frühjahr und vor Weihnachten sind auch über die Region hinaus von Bedeutung und Anziehungskraft für viele Liebhaber der sinfonischen Blasmusik.

Auch an den Wertungsspielen im heimischen ASM-Bezirk 11, dem ältesten überörtlichen Zusammenschluss von Blaskapellen in Schwaben, nimmt die Musikvereinigung Thannhausen regelmäßig teil und erzielt mit ihrem Können beständig ausgezeichnete Ergebnisse.

Basis dieser Erfolge ist eine fundierte Jugendausbildung im vereinseigenen Bläserzentrum, in der professionelle Ausbilder das Fundament der musikalischen Arbeit bilden.

Von 2003 bis 2017 hatte Stefan Tarkövi die musikalische Leitung inne. Von 2018 bis 2020 dirigierte Marina Beer die Musikvereinigung Thannhausen. 2021 übernahm Satoshi Hidaka das Orchester.

Satoshi Hidaka

Satoshi Hidaka studierte Klarinette künstlerisch und pädagogisch an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar sowie am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg und verfeinerte seine Ausbildung in der Meisterklasse. Ergänzend erwarb er die Zusatzqualifikation Blasorchesterleitung.

Von 2002 bis 2003 war er im Symphonieorchester des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters als Orchestermusiker tätig.

Als Dozent für Klarinette und Saxophon ist er bereits seit 2003 an mehreren Musikschulen in Bayern im Einsatz. Aktuell dirigiert er die Jugendkapelle „Bläserjugend Paartal“ sowie den Musikverein Schmiechen und seit 2021 auch die Musikvereinigung Thannhausen.
Seit 2021 ist er außerdem stellvertretender Bezirksdirigent des ASM Bezirks 14.

Vorstandschaft

Werner Gryksa          1.Vorsitzender

Daniel Gülseren        2.Vorsitzender

Tobias Hemmerle      Schatzmeister, Verwaltet die Vereinsfinanzen

Tobias Kramer           Schriftführer,  zuständig für Mitgliederverwaltung

Helga Epple                  Zeug- und Notenwartin

Helena Jäckle          Jugendleiterin

Verena Lang              Beisitzerin und Pressereferentin

Sabine Bußjäger        Beisitzerin

Peter Straub                Beisitzer

Satoshi Hidaka           Dirigent

 

Hier finden Sie uns

Musikvereinigung seit 1749 Thannhausen e.V.
Wiesenthalstraße 12
86470 Thannhausen

Kontakt

Werner Gryksa

+49 (0) 171 1728100

info@musikvereinigung-thannhausen.de

Mitgliederformular

Zum Downloaden klicken Sie bitte auf das entsprechende Dokument!

Mitgliedschaft oder Spende MV Thannhausen
Mitgliederformular-2.pdf
PDF-Dokument [67.6 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikvereinigung seit 1749 Thannhausen e.V.